Volvo Busse beim RDA-Workshop 2013 in Köln:
Reisebusse mit neuem Gesicht und Euro-6-Motoren

Ismaning, 04.07.2013

Auf dem RDA-Workshop vom 23. – 25. Juli 2013 in Köln präsentiert die Volvo Busse Deutschland GmbH das neue Volvo-Reisebus-Programm.

Zeitgleich mit der Einführung neuer Euro-6-Motoren sind in den Reisefahrzeugen zahlreiche Modellpflegemaßnahmen realisiert worden. Erst im April 2013 vorgestellt, wird die Produktion der neuen Reisebusse bereits im Herbst diesen Jahres anlaufen. Auf dem 100 m² großen Volvo-Stand F45 in Halle 10.1 sind mit einem Reisehochbodenbus Volvo 9700 4x2 und einem Reisehochdecker Volvo 9900 6x2 gleich zwei Vertreter der neuen Reisebus-Baureihen ausgestellt – beide in anthrazitgrauer Lackierung mit symbolischen schwarzen Scherenschnitt-Motiven, die an die Skyline einer modernen Großstadt erinnern und damit die Einladung zu einer Städtereise auszusprechen scheinen.
Beide Busse sind in Köln mit dem neuen 11-Liter-Euro-6-Turbodiesel D11K zu sehen, der 339 kW/460 PS leistet.
Für die Reisebusse steht ein umfassendes Service- und Dienstleistungsprogramm für Betreiber und Fahrer zur Verfügung. „Neben neuen Bussen und Euro-6-Technologie stellen wir in Köln ganz klar die Volvo-Mehrwert-Vorteile für Fuhrpark- und Fahrzeugmanagement in den Vordergrund“, so Thomas Hartmann, Geschäftsführer der Volvo Busse Deutschland GmbH. „Dazu zählen in erster Linie die Volvo Bus-Telematik und das erweiterte Service- und Werkstättennetz.“

Volvo 9700 4x2 – Spezialist für Kurztrips und Städtetouren

Die zweiachsige Reisehochbodenvariante des Volvo 9700 4x2 hat eine Länge von 12 350 mm und eine Gesamthöhe von 3620 mm. In der Ausstattungslinie „Premium“ bietet sie hochklassigen 3-Sterne-Komfort und einen 8,4 m³ großen Kofferraum für 49 Fahrgäste (plus Fahrer und Reisebegleiter). Mit diesem Fahrzeug präsentiert Volvo Busse einen Spezialisten, der für Wochenendtouren und Städtereisen prädestiniert ist.

Volvo 9900 6x2 – das Flaggschiff für den Reiseverkehr

Der dreiachsige Reisehochdecker Volvo 9900 6x2 ist mit 13 050 mm Länge, 3740 mm Höhe und 48 Fahrgastsitzplätzen (plus Fahrer und Reisebegleiter) das ideale Transportmittel für größere Reisegruppen, die exklusiven Komfort an Bord schätzen. Sein Kofferraum fasst 9 m³ und ist ideal geeignet für längere Touren, Gruppen- und Urlaubsreisen.

Dynamisch und übersichtlich

Die Frontansicht der neuen Euro-6-Reisebusse ist nicht nur deutlich dynamischer, sondern auch aerodynamisch günstiger gestaltet worden. Das Gesicht wirkt mit einer neuen Frontklappe und einem gut sichtbaren Volvo-Emblem freundlich und ansprechend.
Attraktiv und übersichtlich wirkt auch der Heckbereich, bei dem Spoiler, Heckscheibe, Motorhaube und Stoßfänger ein komplett neues Design erhalten haben. Eine neue Rückfahrkamera und neue Rückspiegel bieten dem Fahrer eine bestmögliche Rundumsicht. Optional gibt es zusätzliche Leuchten über der Vordertür und elektrisch aus- und einklappbare Rückspiegel, die vom Fahrersitz aus bedienbar sind. Mit der neuen Generation von Fahrgastsitzen wird das Gesamtgewicht der Fahrzeuge im Vergleich zum Vorgängermodell um rund 120 kg reduziert. Neu konzipierte Gepäckablagen verringern das Gewicht zusätzlich und vereinfachen darüber hinaus die Reinigung des Busses.

Volvo 9900 6x2 Reisebus
Fotodownload:

Telematiklösungen für Fuhrpark und Fahrer

Volvo Bus Telematics, das busspezifische Volvo-Telematiksystem, unterstützt Betreiber und Fahrer bei der Reduzierung der Betriebskosten und des Verwaltungsaufwands in ihrem Reise- oder Linienbus-Fuhrpark. Neu ist das Modul Volvo I-Coaching. Es unterstützt den Fahrer beim Umsetzen einer sicheren, kraftstoffsparenden und für die Fahrgäste komfortablen Fahrweise, indem er ein Echtzeit-Feedback über wichtige Parameter seines Fahrzeugs erhält. 

Ergänzende Informationen und Fotomaterial erhalten Sie von:

Pressekontakt:
Karin Weidenbacher; PR-KommunikationsWelt; Ernst-Haußmann-Weg 2;
D-73119 Zell unter Aichelberg
Tel.: +49 (0)7164 799 91 75;
Fax: +49 (0)7164 799 91 74;
E-Mail:
kw@pr-kommunikationswelt.de

Unternehmenskontakt:
Anke Chapman; Volvo Busse Deutschland GmbH; Marketing; Oskar-Messter-Str. 20;
D-85737 Ismaning
Tel.: +49 (0)89 800 74 552;
Fax: +49 (0)89 800 74 551;
E-Mail:
anke.chapman@volvo.com