Volvo 9900 coach

Ausstattungen Volvo 9900

Überragende Volvo Sitze
Reisekomfort beginnt bei den Sitzen. Deshalb entwickeln und produzieren wir sie selbst und machen sie zum festen Bestandteil der Gesamtkonstruktion.  Die neuen Sitze sind leichter und noch bequemer und attraktiver. Die Fahrgäste werden den Unterschied sofort bemerken: einladende Sitze mit exklusiver Farbgebung und einzigartigen Überkopf-Serviceinstallationen in bequemer Reichweite.

 

Umgeben von Komfort
Und nach einem ganzen Tag auf der Straße spricht der überragende Komfort für sich selbst. Beleuchtung, Klimaanlage, niedriger Geräuschpegel und ein hochwertiges Unterhaltungssystem runden die Fahrgastumgebung ab. Die großflächigen Fenster sind mit wirkungsvollen Sonnenrollos versehen.  Darüber hinaus stehen verschiedene Tische, Fußstützen und andere Komfortmerkmale als Sonderausstattung zur Auswahl.


Ein persönlicher Fahrerbereich
Die exklusiven Merkmale des Volvo 9900 erstrecken sich auch in den Fahrerbereich. Die separate Fahrertür gibt beim Öffnen den Blick frei auf einen bemerkenswert komfortablen Fahrersitz mit Federung und Heizung sowie eine beheizte Frontscheibe. Ein zentral angeordnetes Informationsdisplay, Navigation und elektronische Betätigung der Sonnenblenden erleichtern das Fahren.  

Entspannen Sie, es ist ein Volvo
Im Frontbereich werden Fahrer und Beifahrer durch die Sicherheitssysteme von Volvo geschützt – Frontalaufprallschutz und Knieschutz. Im Falle eines Frontalzusammenstoßes werden Pkw-Insassen durch den vorderen Unterfahrschutz (FUPS) geschützt.

 

Leistung erleben

Effizientes Fahren erfordert eine unermüdliche und langlebige Antriebsquelle. Der neue Volvo 11-Liter-Dieselmotor für Euro 6 ist die perfekte Kombination aus Kraft, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit. Mit wahlweise 430 oder 460 PS und einem gewaltigen Drehmoment, das schon bei sehr niedriger Drehzahl abrufbar ist, gelangen Ihre Fahrgäste und ihr gesamtes Gepäck schnell und sicher ans Ziel.
 

 

Volvo I-Shift
Die Laufruhe basiert auf dem Charakter des Motors, aber auch auf dem legendären 12-Gang I-Shift-Getriebe von Volvo. Dieses automatisierte Getriebe wird elektronisch gesteuert und wurde speziell auf den Reisebus abgestimmt. Mit anderen Worten: Es wurde für eine hohe Durchschnittsgeschwindigkeit, einen niedrigen Kraftstoffverbrauch und weniger Gangwechsel optimiert, wodurch der Fahrkomfort verbessert und die Emissionen reduziert wurden.

Anhalten
Bergauf, bergab, Hitze und eisige Winde. Ungeachtet der Straßenbedingungen können Sie sich auf die Sicherheit eines Volvo verlassen. Die Bremsen sind äußerst leistungsstark und verfügen über eine elektronische Bremskraftverteilung, die das Fahren sicherer macht. Ein optionaler Retarder kann einen Großteil des routinemäßigen Bremsens übernehmen und den Verschleiß der Bremsbeläge reduzieren. Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme ist auf Wunsch ein Alcolock-Gerät lieferbar.


Lange Lebensdauer
Ein Volvo ist auf äußerste Langlebigkeit ausgelegt. Durch die Robustheit der mechanischen Konstruktion sind die Serviceintervalle sehr lang. Die Hinterachse benötigt beispielsweise bis zu einer Laufleistung von 400.000 km keinerlei Wartung.

 

Eine solide Basis
Qualität ist in einem Volvo Reisebus spürbar. Einer der Gründe ist die Stärke und Stabilität des Rahmens und der Karosseriestruktur. Diese reduzieren Geräusche, Vibrationen und Stöße, wodurch ein ruhiger und konstanter Fahrkomfort erzielt wird.

 

Problemlose Wartung
Durch die langen Serviceintervalle und die mühelose Wartung wird die Produktivität weiter verbessert. Mit einem Wartungsvertrag haben Sie die volle Kontrolle über die laufenden Kosten und können sicher sein, dass nur Volvo Originalteile verwendet und von Experten eingebaut werden.